Am Mittwoch 29. März 2017  machen wir von 15 bis 21 Uhr die Türen weit auf: Egal ob jung oder alt, alle sind am Mittwoch willkommen 🙂  An unserem „Kleinen Tag der Offenen Tür“ stellen wir die aktuellen Projekte für das Jahr vor, werben für unsere Ferienaktionen und informieren Eltern und Jugendliche über das inklusive Miteinander im Offenen Treff. Hier das gesamte Programm:

15:00 – 19:00 Uhr: Informationen für Jugendliche zu Angeboten im Offenen Treff, Gruppenangeboten und Ferienaktionen 2017/Informationen für Jugendliche und Eltern zur Inklusion im Cafe Leichtsinn/Gemeinsames Kaffeetrinken  und Waffelessen      /Spiele, Theaterimprovisationen und Mitmach – Aktionen

17:00 – 21:00 Uhr: Umfrage zu den Wünschen unserer Besucher*innen für Speisen und Getränke/Information zur Arbeit des Ehrenamtlerteam: Was macht das Team und wie kann man mitarbeiten?/Zeit zum Austausch mit Imbiss.

Wer mag, kann auch einfach kommen, um sich von der Leiterin, Anne Skribbe, zu verabschieden. Sie bleibt der KJA aber treu – natürlich in Sachen Inklusion. Am Samstag gibt sie den Staffelstab an die neue Leitung weiter – wer neugierig ist, kann dann ja noch einmal kommen. Ab 15 Uhr ist am 01. April geöffnet, ab 19 Uhr ist Disco!

Am Freitag, 31. März schließt das Cafe Leichtsinn schon um 19:30 Uhr. Denn die Ehrenamtler machen ihre jährliche Fahrt.  Ja, da merkt man, dass sie fehlen… Aber sie kommen immer mit vielen neuen Ideen für euch zurück!!

Bis dann, euer Leichtsinn – Team!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.