Du befindest dich grade im Studium und suchst einen Platz für dein Praxissemester?

Du startest in die Erzieherausbildung und benötigst ein mind. 6-monatiges Praktikum?

Du suchst eine Stelle für dein Anerkennungsjahr?

Dann bist du bei uns genau richtig!

 

Das Cafe Leichtsinn liegt mitten im Zentrum von Bergisch Gladbach und bietet Jugendlichen und jungen Erwachsenen ab 14 Jahren mit und ohne Behinderung einen Ort, an dem sie sich treffen, informieren, austauschen und ihre Freizeit erleben können.

Das Cafe Leichtsinn orientiert sich am regionalen Bedarf der Offenen Jugendarbeit und ergänzt somit die Jugendhilfe in der Bergisch Gladbacher Innenstadt.
Zudem ist es hier der einzige Ort mit einem inklusiven freizeitpädagogischen Konzept.
Unser Leitgedanke ist, ein offenes inklusives Angebot mit einem modernen urbanen Begegnungs-, Kommunikations- und Medienambiente zu schaffen, welches junge Menschen anspricht.

Das sind deine Aufgabenschwerpunkte:

  • Planen, organisieren und durchführen von Angeboten und Veranstaltungen im Bereich der Offenen Kinder- und Jugendarbeit (Offener Treff, Projekte…)
  • Übernahme hauswirtschaftlicher Tätigkeiten

Wir bieten Dir:

  • Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • eine fundierte Einarbeitung und enge Begleitung in die neue Tätigkeit
  • eine verantwortungsvolle und spannende Aufgabe, die selbstständiges und eigenverantwortliches berufliches Handeln ermöglicht
  • die Möglichkeit der Teilnahme an Teamsitzungen und Fortbildungsangeboten
  • Für Studenten*innen bietet die KJA die Möglichkeit einer kostenreduzierten Weiterbildung der personenzentrierten systemischen Beratung

Wir erwarten von Dir:

  • Interesse an den Themenfeldern Inklusion und Offene Jugendarbeit
  • Soziale und kommunikative Kompetenz sowie Teamgeist und Offenheit
  • Bereitschaft, die Arbeitszeiten an der Zielgruppe auszurichten (z.B. Arbeit am Abend und an Samstagen)

 

Für weitere Fragen steht Dir unsere Einrichtungsleitung Regina Schumacher zu Verfügung,

Tel. 02202 93622-22.

Deine Bewerbung richtest du bitte ebenfalls an Regina: Regina.Schumacher@kja-lro.de.